Riordan Wiki
Advertisement
Riordan Wiki

Alekto ist eine der drei Erinyen und eine Dienerin von Hades. Ihr Name bedeutet, die (bei ihrer Jagd) unaufhörliche und steht für die ewige und unaufhörliche Jagd. Ihre Waffen sind neben ihrer Geschwindigkeit noch Fackeln und flammende Peitschen. Alecto hetzt ihre Opfer zu Tode, indem sie sie verfolgt, bis diese Tod umfallen.

Percy Jackson, Diebe im Olymp[]

Alekto gibt sich auf Percy's Schule als eine Vertretungslehrerin aus. Schließlich droht sie, Percy umzubringen, wenn er ihr nicht den Herrscherblitz gibt. Sein Lateinlehrer Mr. Brunner, der in Wirklichkeit Chiron ist, wirft ihm ein magisches Bronzeschwert zu. Mit diesem Schwert besiegt Percy Alekto. 

Die drei Furien- Megaira, Alekto und Tisiphone.jpg

Als Percy mit Annabeth Chase und Grover zu seinem ersten Abenteuer auftritt, wollen alle drei Furien, Percy und seine Freunde umbringen und den Herrscherblitz an sich nehmen, was wieder nicht funktioniert.

Percy Jackson, Die letzte Göttin[]

Alekto schnappt sich Percy als Nico di Angelo Percy in Hades Palast führt und bringt ihn zu Hades, dort stellt sich heraus, dass der Anwalt, der Nico und Bianca aus dem Lotus Hotel & Casino geholt hat, Alekto ist.

Advertisement