Riordan Wiki
Advertisement

Castor ist, wie sein Zwillingsbruder Pollux auch, ein Sohn des Dionysos. Er ist drei Jahre älter als Percy, folglich ist er in Diebe im Olymp fünfzehn Jahre alt. Er wird als sportlich, aber auch als mollig beschrieben. Castor verstarb in Die Schlacht um das Labyrinth.

Auftritte in[]

Erschienen[]

Erwähnt[]

Geschichte[]

Er taucht nur selten in den Büchern auf, allerdings wurde erwähnt, dass er die Erdbeeren (und andere Früchte) in Camp Half-Blood wachsen lassen kann.

Schlacht um das Labyrinth[]

Er stirbt bei der entscheidenden Schlacht um das Camp weil er von einem gegnerischen Halbblut in einem,, 1 vs 1" getötet wird. Sein Vater trauert sehr um seinen Sohn.

Advertisement