Riordan Wiki
Advertisement
Riordan Wiki
Dieser Artikel wurde aus dem CAMP HALF BLOOD WIKI importiert!

Das Goldene Zeitalter (englisch: Golden Age) begann, als der Titan Kronos seinen Vater Uranos tötete und endetet in der Titanomachie, als Zeus die Titanen stürzte. Menschen, die zu dieser Zeit lebten, wurden Goldene Rasse genannt und von Gaia selbst geboren. Es war eine Zeit, in der ein Mensch 500 Jahre lebte und zwar fast so gut, wie die Titanen, mit Kronos als ihren Anführer. Die maximale Bevölkerungszahl lag bei 30.000. Die fortschrittlichste Zivilisation zu dieser Zeit war die von Atlantis. Obwohl sie in den Büchern als schlechte Zeitperiode beschrieben wird, ist es normalerweise in die beste Zeit in der griechischen Mythologie. Die Menschen lebten friedlich und in vollkommener Gesundheit und langandauernder Jugend. Und nach einem langen Leben, starben sie friedlich. Menschen besaßen noch kein Wissen und von Tieren nicht zu unterscheiden. Das goldene Zeitalter starb aus, weil keine Frauen existierten.

Poseidon, Zeus und Hades

Percy Jackson Reihe[]

Diebe im Olymp[]

Das goldene Zeitalter wird als Propaganda von Kronos beschrieben, obwohl er in Wahrheit die Menschen als günstige Unterhaltung oder leichten Snack ausnutzte. Es wird gesagt, dass erst nachdem Zeus seinen Vater vom Thron stieß und Prometheus den Menschen Feuer gab, die Abendländische Zivilisation begann.

Advertisement