Riordan Wiki
Advertisement

Lacy wird als Mädchen mit niedlichen blonden Zöpfen beschrieben.[1]

Sie kam in Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott und in Die Kane-Chroniken - Der Schatten der Schlange vor.

Sie ist eine Tochter der Aphrodite und ist 12 Jahre alt.

Sie ist trotz Drews Unfreundlichkeiten und der Unterdrückung nett zu Piper, obwohl ihr das Strafarbeiten (mit Mitchell zusammen) einbringt. Sie legt Pipers Sachen für die Quest zusammen und begrüßt sie auch, als Piper zurück kommt.

Sie musste auch schon einmal die Schandschuhe tragen, als Bestrafung von Drew. Darüber meinte sie im Gespräch mit Piper, dass die Schuhe wohl zu nichts passen würden.

In den Kane Chroniken hat sie einen Gastauftritt. Sie ist eine Freundin von Sadie und man begegnet ihr auf der Schulfeier, wo sie wohl eine Zahnspange trägt und mit Carter tanzt. Obwohl sie ihre Schwester schon im Camp ertragen muss, geht sie auch mit ihr auf eine Schule. Sadie gegenüber erwähnt sie, dass Drew immer unangenehm ist und sie schon mit ihr in einem Sommercamp war, was eindeutig ein Wink auf Camp Halfblood ist. Dass sie Geschwister sind, verrät sie natürlich nicht.

Dadurch das sie auf eine Schule für Hochbegabte bzw. besonders talentierte Schüler/innen geht, muss man schließen, dass sie ein besonderes Talent haben muss. (Die Magier/innen sind dort, weil sie eine Begabung vortäuschen können)

Advertisement