Riordan Wiki
Advertisement
Riordan Wiki

Ma Gasket ist eine hyperboräische (nördliche) Zyklopin, die mit ihren Söhnen Sump und Torque in einer Kfz-Werkstatt in Detroit lebt. Zur Zeit des zweiten titanischen Krieges, gründeten sie die Werkstatt. Dort stellten sie mit vielen anderen Zyklopen Waffen und Fahrzeuge für die Titanen her, welche (wenn man Ma Gaskets Beschreibung glauben mag) qualitativ sehr gut waren. Nun lauern Ma Gasket und ihre Söhne in der verlassen Werkstatt Halbgöttern auf und fressen sie. Ma Gasket wird von Leo als sehr hässlich beschrieben und die Verwandtschaft zu ihren Söhnen, sei zu erkennen.


In den Helden des Olymp Büchern[]

Der verschwundene Halbgott[]

Nachdem Piper McLeanJason Grace und Leo Valdez in einer Werkstatt in Detroit abstürzen, geht Leo nach draußen, um Festus zu reparieren. Währenddessen nehmen die Zyklopen Ma Gasket und ihre Söhne Torque und Sump Piper und Jason gefangen, um sie zu essen. Jedoch wissen sie nicht, dass Leo noch draußen ist. Um Zeit zu schinden, versucht Piper, die Zyklopen in ein Gespräch zu verwickeln. Dadurch erfährt Piper, dass die Zyklopen erst vor kurzer Zeit einen Halbgott mit lila Hemd, der vom römischen Gott Merkur abstammte, gefressen haben. Schließlich kann Leo sie mit seinen besonderen Fähigkeiten besiegen.

Der Sohn des Neptun[]

Ma Gasket, Sump und Torque kämpfen in Polybotes' Armee mit. Am Ende wird Ma Gasket von Tyson besiegt.

Advertisement