Riordan Wiki
Advertisement

Mrs. Chase ist die Ehefrau von Dr. Frederick Chase. Somit ist sie die Mutter von Matthew und Bobby Chase und die Stiefmutter von Annabeth.

In den Büchern:[]

Der Fluch des Titanen:[]

Zoë, Thalia, Percy und Grover besuchen das Haus der Familie Chase. Als Mrs. Chase hört, dass Annabeth in Gefahr ist, reagiert sie sehr besorgt. Sie gibt den Besuchern etwas zu essen und ist - entgegen der Beschreibung ihrer Stieftochter - sehr nett zu allen.

Das Zeichen der Athene:[]

Annabeth erinnert sich daran, dass nachts unzählige Spinnen kamen und sie angriffen. Sie rief nach ihrem Vater, der allerdings nicht da war. Mrs. Chase kam, aber sobald sie da war, verschwanden die Spinnen. Mrs. Chase war verärgert. Sie glaube die Geschichte nicht und wollte verhindern, dass ihre beiden Söhne deswegen Angst bekamen. Die Spinnen gaben Annabeth schließlich den Anstoß, von zu Hause wegzulaufen.

Advertisement