Riordan Wiki
Advertisement
Riordan Wiki

Phoebe war eine der Jägerinnen der Artemis und vor ihrem Tod deren beste Späherin sowie Heilerin. Ihr Vater ist Apollo, der Gott der Heilung.

Aussehen[]

Kleidung so wie alle anderen Jägerinnen: Graues Tarn-T-Shirt und schwarze, verwaschene Jeans, schwarze Schuhe und Gürtel mit vielen Taschen

Rote Haare, an den Seiten kurz geschoren, oben lang (Helden des Olymp, Bd. 5)

Der Fluch des Titanen[]

Sie besiegt die Stoll-Brüder beim Erobern der Flagge. Daraufhin geben sie Phoebe ein T-Shirt, das mit Zentauren-Blut beschmiert ist. Deswegen kann sie nicht nach Artemis suchen. Später erfährt Percy Jackson, dass Aphrodite die Stoll-Brüder dazu angestiftet hatte.

Der verschwundene Halbgott[]

Sie hat zusammen mit den anderen Jägerinnen Lycaon gejagt, und als Leo Valdez Schokolade haben will, rümpft sie die Nase und sagt sie nur: ,,Jungs". Sie verpflegte Piper mit Schokolade und einem Mantel.

Das Blut des Olymp[]

Sie wird in einer Unterhaltung mit Celyn, Naomi, Reyna, Hylla Ramírez-Arellano und weiteren Amazonen von Orion umgebracht, als dieser, den von den Jägerinnen und Amazonen geplanten Hinterhalt, in ein Massaker an diese verwandelt.

Advertisement