Riordan Wiki
Advertisement
Riordan Wiki

Sadie Kane ist eine der Hauptprotagonisten der Kane Chroniken-Reihe

Biografie[]

Sadie ist in Kalifornien am 17. 3. 1998 als Tochter von Julius und Ruby Kane geboren. Sie hat einen zwei Jahre älteren Bruder, Carter Kane. Auf der Geburtstagsfeier zu ihrem Sechsten Geburtstag hatten sie und Carter einen Streit darüber, wer die Geburtstagskerzen ausblasen darf. Die Torte explodierte und bewies, dass Sadie und ihr Bruder Carter magische Kräfte haben. Ihre Mutter Ruby starb, als sie sich selbst opferte, um Bastet (die Katzengöttin) aus ihrem "Kerker" zu befreien. Obwohl Julius seine Kinder behalten wollte, haben die Großeltern von Sadie, Herr und Frau Faust, vor Gericht das Sorgerecht für Sadie gewonnen. Ihr Vater darf sie nur 1 Mal jährlich besuchen. Das Lebenshaus manipulierte dies, damit Sadie und Carter nicht zusammen aufwachsen und ihre Fähigkeiten ergründen konnten. So wuchs Sadie als englisches Schulmädchen auf und eignete sich einen britischen Akzent an. Allerdings bekam sie von ihrem Vater ein Amulett und ihre Katze Muffin, die in Wirklichkeit die Katzengöttin Bastet ist. Sie freundete sich mit Liz und Emma, zwei Schulkameradinnen an. Sie ging manchmal in die Ägyptische Abteilung des Buchladens am Piccadilly Circus und blätterte in einem der Bücher ihres Vaters, um sich ihm nahe zu fühlen. Meistens trägt sie Springerstiefel. Außerdem hat sie lila Strähnen im Haar.

Advertisement